Unsere Reisen Über Uns Gästebuch Bewertung Impressum Kontakt Linkseite

Endlich war es dann soweit, vom Airport Düsseldorf ging unsere erste Station nach Frankfurt, von Frankfurt aus mit Zwischenlandung in Genf nach Mahéhourg ( Flughafen von Mauritius ). Insgesamt waren wir dann 11 Stunden unterwegs, bis wir unser Traumziel erreichten.

Die Flugreise ist nicht so anstrengend, da man nachts fliegt. Morgens gegen 8.00 Uhr landeten wir. Die Zollabfertigung ging zügig von statten. Man verschenkt nicht viel von seiner Urlaubszeit. Einen Tag brauchten wir, um uns an das Klima zu

gewöhnen.

Mauritius: so heißt diese Fluggesellschaft. Bei Air Mauritius beginnt der Urlaub bereits an Bord. Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, ausgewählte Menüs, gut sortierte Bord-Bar, dazu eine sehr zuvorkommende Crew, aus Mauritius. Die Nachtflüge sind Optimal, Air Mauritius bietet zweimal wöchentlich von Frankfurt ( einmal davon nonstop) und einmal wöchentlich ab München nonstop Flüge an. Man fliegt abends ab und ist am nächsten morgen gegen 8.00 Uhr auf Mauritius. innerdeutsche Anschlußflüge sind im Preis inklusive. Es ist eine Moderne-Flotte. Der Airbus A 340-300  und  Boing 767 Sie, sind beide zu empfehlen, da wir mit dem Airbus sowie mit der Boing 767 geflogen sind. Business und First Class sind gegen Aufpreis zu buchen. Kostenlose Sitzplatzreservierung in allen Klassen und kostenlose Beförderung von Sportgepäck bis 15 kg pro Person. Von den internationalen Airlines, die Mauritius regelmäßig aus Europa anfliegen, fliegen auch die Air France, die British Airways an. Von Deutschland aus steht auch die Condor mit zwei Flügen pro Woche ab Frankfurt als Anbieter neben Air Mauritius.

Auf Mauritius angekommen, sollte man die Gelegenheit nutzen, zollfrei einzukaufen, bevor die Paßkontrolle kommt. Spirituosen und Zigaretten ( europäische) sind auf der Insel sehr teuer. Z. B. Whisky 50.-DM und ein Päckchen Zigaretten (Marlboro, Camel ) 14.-DM. Dann ist empfehlenswert im Flughafen sofort Geld zu wechseln. Dort gibt e drei Wechselschalter, direkt nach der Gepäckhalle. Unkomplizierter ist die Abwicklung am Schalter der Commerzial Bank of Mauritius. Den Rückflug muß man spätestens 72 Stunden vor Abflug bestätigen lassen. In den meisten Fällen übernimmt die Reiseleitung das aber  gerne für einen.